Hauptmenü     Suche
Heidschnuckenweg

Bergen: Rundwege durch Bleckmar

Bleckmar, als ältestes Dorf der Stadt Bergen und des Landkreises Celle, weist eine bewegte Geschichte auf.

 

Wir möchten Sie herzlich auf unsere drei historischen Rundwege durch das Dorf einladen, um einen Teil der Geschichte Bleckmars kennenzulernen. An 24 Stationen finden sich zahlreiche, meist denkmalgeschützte Gebäude, die von den Siedlungsanfängen bis heute erzählen und einen Eindruck von dem einstigen Leben hier vermitteln. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Erkundung.


Rundweg 1: "Durch das Alte Dorf" (ca. 2 km)

Rundweg 2: "An der Wassermühle" (ca. 1,8 km)

Rundweg 3: "Zur Remise" (ca. 3,3 km)


Startpunkt: Parkplatz im Immenweg

Position: N 52° 49' 41.016''; O 9° 56' 7.288''



Anfahrt:

Aus Soltau kommend die Bundesstraße 3 Richtung Bergen nehmen.

In Bleckmar biegen Sie links ab in die Straße "Im Meißetal" und nach ca. 250 m geht es rechts in den "Immenweg" hinein. Der Parkplatz befindet sich auf der rechten Seite.


Wenn Sie aus Celle kommen, folgen Sie der Bundestraße 3 bis Bergen, dann weiter Richtung Wietzendorf/ Soltau. Bleckmar befindet sich ca. 4 km nördlich von Bergen. In der Ortsmitte angekommen biegen Sie rechts ab in die Straße "Im Meißetal" und folgen dem Hinweisschild zum Parkplatz.