Hauptmenü     Suche
Heidschnuckenweg

Ferienwohnung Ferienwohnung Am Hasenberg

Ferienwohnung Am Hasenberg

Ferienwohnung

Unsere Ferienwohnung Am Hasenberg in Hermannsburg bietet für 2 Personen einen erholsamen Urlaub nah am Wald und am Heidschnuckenweg im Naturpark Südheide. Die Erdgeschoss-Wohnung bietet auf ca. 50 m² einen guten Komfort und in einer Umgebung mit viel Natur Erholung pur. Genießen Sie das!

 

Lage

Nur 365 Schritte vom beliebten Heidschnuckenweg entfernt, einem der schönsten Wanderwege Deutschlands, liegt unsere Ferienwohnung direkt am Hasenberg in Hermannsburg. Genau die richtige Urlaubsadresse, um vom Alltag abzuschalten und in einer Umgebung mit viel Natur Erholung zu finden!

Bis zur Misselhorner Heide mit dem Heide Panoramaweg sind es nur 2,5 km – nach 365 Schritten auf dem Heidschnuckenweg entlang … – Sie befinden sich im "Reich der Heidschnucken", einem der 23 wunderschönen Wandergebiete des Naturparks Südheide, das Sie in der Broschüre "Wanderparadies Südheide" wiederfinden. In eine andere Richtung führt Sie eine Wanderung entlang der Örtze ins Wandergebiet "Wo sich Eisvogel und Fischotter Gute Nacht sagen". 

Auf dem Fahrrad geht es von hier aus durch Heide, Wald und Örtzetal, auf die Große Heidetour oder zu einer der weiteren acht Thementouren durch den Naturpark Südheide.
Die zentrale Lage Hermannsburgs zu zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten in der Lüneburger Heide runden das Urlaubserlebnis ab.

Wer gerne einem Thema genauer nachgeht, dem seien unsere geführten Touren in der Lüneburger Heide empfohlen: Auf den Spuren der Fledermäuse in Hermannsburg oder Müden unterwegs sein, ein geführter Ortsrundgang, der die geschichtlichen Hintergründe und die heutige Situation Hermannsburgs beleuchtet, geführte Erlebnis-Heidewanderungen oder geführte Radtouren – das Angebot ist vielfältig.

Die Residenzstadt Celle mit ihrem einzigartigen Fachwerkensemble in der Altstadt, dem Herzogschloss mit dem einzigen noch bespielten Barocktheater Deutschlands und interessanten Museen liegt nur knapp 30 km entfernt und ist einen Besuch wert. Die alte Hansestadt Lüneburg befindet sich ca. 70 km weiter nördlich.

Bewegen Sie die Bilder mit Hilfe der Pfeile nach links oder rechts und klicken Sie auf eines der Bilder, um eine größere Version des Bildes zu sehen.


 

Ausstattung

Unsere Ferienwohnung im Erdgeschoss ist eine Nichtraucherwohnung mit separatem Eingang. Sie bietet für zwei Personen eine attraktive Urlaubsumgebung: Das Wohnzimmer ist mit gemütlicher Sitzecke und Esstisch, Kabel TV und Stereoanlage mit CD-Player ausgestattet - das Sofa ist eine Schlafcouch. Das Schlafzimmer verfügt über ein Doppelbett, einen geräumigem Kleiderschrank und die gut ausgestattete Küche über Geschirrspülmaschine, Herd mit Backofen, Mikrowelle und einen Esstisch für zwei Personen. Das Bad mit Dusche / WC und ein kleiner Flur machen die Wohnung komplett. Eine kostenlose W-LAN Verbindung ist vorhanden. Bei Ihrer Anreise sind die Betten bezogen und Handtücher stehen Ihnen zur Verfügung.

Die Ferienwohnung befindet sich im neuen Teil unseres Einfamilienhauses, der erst vor ein paar Jahren angebaut worden ist. Im Frühjahr 2016 ist die Terrasse der Ferienwohnung noch nicht gepflastert, wir haben für Sie eine kleine "Waldwiese" vor der Wohnung gemütlich hergerichtet, so dass Sie auf schöne Stunden draußen bei gutem Wetter keinesfalls verzichten müssen. Gartenmöbel und ein Sonnenschirm sind vorhanden. Außerdem stehen Ihnen zwei Fahrräder zur Verfügung.

 

Verpflegung

Die geräumige und gut ausgestattete Küche bietet beste Voraussetzungen zur Selbstversorgung im Urlaub. Das nächste Lebensmittelgeschäft und zwei Bäcker sind nur ca. 500 m entfernt, weitere gute Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Ort. Wer nicht immer selber kochen möchte, dem seien die nahegelegen gastronomischen Angebote empfohlen, drei sind bereits in 400 m bzw. 1 km Entfernung zu erreichen.

 

Besonderheiten

Hier ist zu jeder Jahreszeit Urlaub! Die naturnahe Umgebung ist es, was Ihren Urlaub bei uns so einzigartig macht: Vom Frühjahr bis in den Sommer hinein können Sie sich vom vielstimmigen Vogelkonzert am Morgen wecken lassen, zu dem manchmal auch ein Trompetensolo von Kranichen in der Ferne gehört … Mit etwas Glück schauen Sie beim Frühstück geschäftigen Eichhörnchen zu und genießen laue Sommerabende auf der Terrasse während verschiedene Fledermäuse ihre Jagdrunden über dem Waldgarten drehen. Igel streifen raschelnd durchs Gebüsch und manchmal bellt in der Ferne ein Reh oder ein Hase läuft über "seinen" Berg ... In manchen Nächten, auch im Herbst- und Winter, erschallen die Rufe des Waldkauzes, denn Ihr Urlaub ist eben dort, wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen …


Das dürfte Sie interessieren

Hermannsburg, Naturpark Südheide: Im Reich der Heidschnucken (Rundwege 1,2km, 2km, 7,6km, 13 km)

Die Wanderwege des W10 "Im Reich der Heidschnucken" führen durch eines der schönsten Heidegebiete des Naturparks Südheide. Sie erschließen das Naturschutzgebiet „Heideflächen mittleres Lüßplateau“. Hier verläuft auch der Heidepanoramaweg. Als

mehr...
Hermannsburg: Durch Heide, Wald und Örtzetal (Tagestour ca. 40 km)

Eine Tagesradtour im Naturpark Südheide durch die Niederung der Örtze. Radeln Sie durch die abwechslungsreiche Landschaft mit den typischen kleinen Heidedörfern Oldendorf, Sülze und Eversen. Entlang der Örtze laden kleine Holzbrücken zum Verweilen

mehr...
Hermannsburg: Große Heidetour im Naturpark Südheide (Tagestour 39 km)

Die "Große Heidetour" verbindet die schönsten Heideflächen im Naturpark Südheide. Am Rand des Weges sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Vor allem im Monat August, zur Zeit der Heideblüte, ist diese Fahrradtour in der

mehr...
Hermannsburg: Ludwig-Harms-Haus

Das Ludwig-Harms-Haus in Hermannsburg ist ein Ort der Begegnung mit Missionsgeschichte.Sie erwartet eine Mischung aus Café, Weltladen, Buchhandlung, Gästezimmern und Veranstaltungs- und Ausstellungsräumen.Ludwig-Harms-Haus: ein Haus mit GeschichteDas Ludwig-Harms-Haus liegt im

mehr...
Hermannsburg: Misselhorner Heide und Tiefental

Die Heideflächen der Misselhorner Heide bei Hermannsburg gehören zu den schönsten des Naturparks Südheide. Hier gehen zwei große Heideflächen fließend ineinander über: die Misselhorner Heide und das Tiefental, welches oft

mehr...
Hermannsburg: Wanderweg: Wo Eisvogel und Fischotter sich "Gute Nacht" sagen (Rundweg 3,9 km/9,3 km/17,4 km)

Die Wanderungen im Naturpark Südheide des Rundweges W15 "Wo Eisvogel und Fischotter sich "Gute Nacht" sagen" verlaufen beiderseits des naturnahen Heideflusses Örtze nördlich von Eversen und können bis zur Scharnebecks

mehr...