Hauptmenü     Suche
Heidschnuckenweg

Siebenstern-Weihnachtsmarkt

Veranstaltung

09.12.2022 16:00 Uhr
10.12.2022 11:00 Uhr
11.12.2022 13:00 Uhr
12.12.2022 16:00 Uhr
13.12.2022 16:00 Uhr
14.12.2022 16:00 Uhr
15.12.2022 16:00 Uhr
16.12.2022 16:00 Uhr
17.12.2022 11:00 Uhr
18.12.2022 13:00 Uhr

Auf dem Platz vor der Dreikönigskirche in Bad Bevensen gibt es dieses Jahr im Dezember zum ersten Mal einen gemütlichen Siebenstern-Weihnachtsmarkt. Die Besucher können sich vom 09. bis zum 18. Dezember auf einen wärmenden Glühwein und Punsch freuen. An den Wochenenden sind zusätzlich zu den gastronomischen Buden auch Kunsthandwerker auf dem Weihnachtsmarkt.

Das Besondere in diesem Jahr ist der über 4 Meter große Siebensternleuchter, der sich zentral auf dem Weihnachtsmarkt befindet. Damit das traditionelle Bevenser Weihnachtssymbol wetterfest ist, wurde es aus Metall gefertigt. Der gedrechselte Siebenstern ist in fast jedem Haushalt in Bad Bevensen zu finden, schmückt im Advent Fenster und Auslagen und gehört zum Heilbad in der Heide wie die Therme und die Kirche. Zusammen mit verschiedenen Ständen und Weihnachtsbeleuchtung zaubert er eine besondere Weihnachtsatmosphäre auf den Kirchplatz.

Der Markt stimmt die Besucher mit regionalen Produkten, Kunsthandwerk und Geschenkartikeln auf das Weihnachtsfest ein. Gegen die winterliche Kälte gibt es warme Speisen und heiße Getränke. Weihnachtliche Live-Musik umrahmt den Weihnachtsmarkt.

In diesem festlichen Flair treffen sich die Bad Bevenser gern mit Freunden oder guten Bekannten auf ein heißes Getränk zum Start in den Feierabend. Und die Besucher aus Nah und Fern schätzen die heimelige Stimmung des kleinen Marktes.

Offiziell eröffnet wird der besondere Weihnachtsmarkt am 09. Dezember um 17:30 Uhr. Nach den Eröffnungsansprachen wird der Spielmannszug der Bevenser Gilde aufspielen. Der Weihnachtsmarkt öffnet täglich ab 16.00 Uhr (am Samstag ab 11:00 Uhr und am Sonntag ab 13:00 Uhr) und geht bis in die Abendstunden. Der Eintritt ist frei.

Weiterer Höhepunkt ist der 18. Dezember, an dem die Geschäfte in der Innenstadt zum Shoppen einladen. Denn dann wird Bad Bevensen wieder zur Sonntags-Einkaufsstadt und ein Bummel über den Weihnachtsmarkt lässt sich perfekt mit einem Shopping-Erlebnis verbinden. Die weihnachtlich geschmückten Straßen zwischen den roten Backsteinhäusern verwandeln sich in eine gemütliche Flanier- und Einkaufsmeile. Die Geschäfte der Innenstadt sind zwischen 13.00 und 17.00 Uhr geöffnet.

 

Preise

Eintrittfrei
Bild der Veranstaltung